17/03 FM4 Indiekiste mit Maribou State

Der Erfolg des ersten Album und klangliche Verwandtschaft zu Musikerinnen wie The xx, James Blake, Mount Kimbie und Disclosure brachten Maribou State ein Ticket für das sich permanent drehende Karusell des globalen Festivalzirkus, noch bevor sie sich einen besonderen Charakter mit Ecken, Kanten und Furchen erspielt hatten. Einige der Nummern auf „Kingdoms in Colour“ sind nach Klangcollagen aus field recordings entstanden, die Maribou State während konzertbedingter Aufenthalte in Lissabon, Mumbai oder Peking gemacht haben.

FACEBOOK

entry

DOORS
19:00

PRE SALE
tba oeticket

BOX OFFICE
tba